WARUM DAS FOKUSSIEREN DEINER ZIELE EIN WICHTIGER BESTANDTEIL DEINER ZIELERREICHUNG IST!

Wer Erfolg haben möchte, muss etwas dafür tun. Es steckt viel Wahrheit in der Aussage, dass noch kein Meister vom Himmel gefallen ist. Sicher gibt es den ein oder anderen Glücksfall, aber wer dauerhaft erfolgreich sein will, kommt nicht umhin, selbst aktiv zu werden. Erfolg entsteht im Kopf. Dort werden die Voraussetzungen dafür geschaffen, welchen Weg jemand einschlägt. Wer ein Ziel vor Augen hat, wird es verfolgen bis er es erreicht hat. Das einzige, was ihn davon abhalten kann, sind Ablenkungen, die ihn das selbst gesteckte Ziel aus den Augen verlieren lassen.  Energie fließt dorthin, worauf die Aufmerksamkeit gerichtet ist. Wenn Ziele nicht fokussiert werden, geht der Weg dorthin verloren. Die in den Gedanken enthaltene Kraft zerstreut sich und verliert an Schubkraft, die zum Erreichen des Erfolgs unerlässlich ist. Darum ist es so wichtig, sich das Ziel, das erreicht werden soll, stets vor Augen zu halten. Eine gute Methode, sich seiner Ziele bewusst zu bleiben, ist, sie aufzuschreiben und sich diese täglich mehrmals laut vorzulesen. So wird die Erinnerung an das, was erreicht werden soll, wach gehalten und mit neuer Energie versorgt. Wir sind, was wir denken. Wir erreichen das, worauf wir unsere Energie lenken. Jeder kann sein Leben verändern, aber es bedarf einem gewissen Maß an Ausdauer und Beharrlichkeit dafür. Darum ist es so wichtig, in den Bemühungen um die Fokussierung des Ziels nicht nachzulassen. Wir Menschen neigen dazu, sich leicht ablenken zu lassen und Prioritäten zu verschieben. Das ist auch der Grund dafür, dass so viele weit unter ihren Möglichkeiten bleiben.  Stärke braucht Nahrung, das gilt auch in Bezug auf mentale Stärke. Sie muss genährt werden, um von Nutzen zu sein. Regelmäßige Übungen und Affirmationen, mindestens zwei bis dreimal täglich durchgeführt, sind die geeigneten Mahlzeiten dafür.

Wichtig ist hierbei nicht aufzugeben, das ist nämlich genau der Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg. Wer sich eingehend damit beschäftigt, wird sein Ziel zwangsläufig erreichen, daran führt kein Weg vorbei …

Worauf Du deine  Aufmerksamkeit richtest, das wird geschehen. Deutlich ausgedrückt heißt es auch:

Arm     =   Arm an Gedanken.

Reich  =  Reich an Gedanken.

Bitte jetzt nicht falsch verstehen, es gibt auch Menschen die unverschuldet in Not geraten sind (Unfall, Krankheit oder sonstige traurige Dinge)  wo Ziele zerschlagen wurden, diese lasse ich außen vor,  da Sie nichts dafür können.

Grundsätzlich gilt aber folgendes: Das was Du sähst, das wirst Du auch Ernten, wie es schon geschrieben steht. Es enthält schon die Antwort und trifft uneingeschränkt zu!

Wie kannst Du an Autos Denken wenn Du dich mit Windeln beschäftigst? ein Ding der Unmöglichkeit, genau deshalb ist es extrem wichtig das Du deine Ziele im Detail fokussierst. Wenn Du Probleme beim erreichen deiner Ziele hast, empfehle ich Dir mein Ebook „So wird Ihnen ALLES möglich“  in dem ich Strategien beschreibe die ich selbst 1:1 anwende und Dir wirklich helfen deine Ziele leichter zu erreichen. Hier kannst Du dir ein Exemplar sichern  http://www.erfolgsimpuls.com/erfolgsbuch

 

Teile den Beitrag wenn er Dir gefällt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.